Archiv der Kategorie: Fotografie

„Briefe aus Brooklyn“

#Metroreading / Foto: R.Z.

Zum Abschluss meiner Serie auf dem BücherFrauen-Blog geht es um Autorinnen in Brooklyn – lustigerweise führten alle literarischen Fäden, die ich aufnahm, immer wieder dorthin zurück. Von der Autorin Straub, die einen Buchladen eröffnete, über die ehemalige Politkerin und heutige Buchautorin Albright bis zur preisgekrönten Kinderbuchautorin Woodson – alle lesen, schreiben, leben und verkaufen Bücher in Brooklyn!

„Briefe aus Brooklyn“ Teil 6

Kinderbuchmesse in Bologna

Für mich war es das erste Mal Kinderbuchmesse in Bologna – und ich habe mich sofort verguckt: Zauberhafte Illustrationen aus aller Welt! Vielfalt und Fülle an aufwendig und anspruchsvoll gemachten Kinderbüchern. Und die Stadt selbst – gute Stimmung, lecker Essen, und überall weitere Buch-Stationen, zum Beispiel in der originellen Stadtbibliothek und unter Arkaden. Auf hoffentlich bald wieder!

Kinderbuchmesse in Bologna weiterlesen

#Plants for Blossfeldt

Diese Social-Media-Aktion der Pinakothek der Moderne in München hat mich so inspiriert, dass ich hier gerne auf den dazugehörigen Hashtag verlinke:

Plants for Blossfeldt

Zu Besuch auf der Ausstellungseröffnung war ich auch – Beweisfoto nur, damit Ihr sehen könnt, wie die Fotos des Altmeisters präsentiert werden ;-).

Ausstellungseröffnung "Blossfeldt"

Karl Blossfeldt.
Aus der Werkstatt der Natur
24. Juli 2015 bis 25. Oktober 2015