Twitter und so

Twitter Lady
Ja, ich hadere schon noch manchmal. Eben nett mit Euch da draußen geplaudert, wenig später starre ich auf meine Timeline und frage mich, um was es da in aller Welt geht.

Und dann diese Typen, die einem egal welches Tier man erwähnt, immer mitteilen müssen, dass man es essen kann. Grummel, Ihr seid doof, echt!

Muss ich mal dringend eine Runde mit dem Hund gehen.

Ach ja: Mist verzapft? Macht nichts, irgendjemand generiert bestimmt einen famosen Blödsinn daraus.

Und dann werden wieder ganz ernsthaft die Nachrichten produziert, die nachher als Links die Runde machen können. Hej, Dank an alle Infoschleuser – Eure Arbeit ist nicht vergebens!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.